bio


Unternehmen


Mangostan
Papaya Püree
Red Dragon Püree
Aloe Ferox

Bio Noni
Bio Aloe Vera
Bio Acai
Bio Granatapfel
Bio Cranberry
Bio Goji Saft
Aronia

Goji Beeren
Aprikosenkerne bitter

Bio Spirulina
Bio Chlorella


Kontakt











Impressum


graphische Ecke Zwischenraum
Informationen über bittere Aprikosenkerne
Info Übersicht > > bittere Aprikosenkerne
Zwischenraum


Wenig Bruch, herb, sonnengetrocknet, handverlesen - auch in Bio-Qualität vorhanden

Es sind die trockenen inneren bitteren Kerne der kleinen, säuerlichen und unveredelten Sorte von Wildaprikosen. Sie werden auch bittere Aprikosenmandeln genannt. Diese Aprikosen Art ist seltener als die, mit den süßen und in länglicher Form enthaltenen Aprikosenkernen. Wenn Sie bestimmte Früchte (frisch oder getrocknet) zu den täglichen zwei bitteren Aprikosenkernen essen, wird der bittere Geschmack neutralisiert. Sie bekommen bei uns einige leckere Trockenrüchte, die Sie zu den Aprikosenkernen essen können. Beispiele sind: Aprikosen - Papaya - Goji-Beeren Sehr zu empfehlen ist auch die Kombination mit einer Kur unseres Bio Noni-Direktsaft. Sie erhalten bei uns stets frische Ware bitterer Aprikosen Kerne aus neuester Ernte.

WARNHINWEIS:

Enthält Blausäure! Absolut außerhalb der Reichweite von Kindern zu lagern! Laut EU-Regelung soll die Menge von 2 Kernen pro Tag bei Erwachsenen nicht überschritten werden. Bei Unverträglichkeit Verzehr sofort einstellen. Kein Umfüllen in andere Vorratsgefässe ohne diesen Warnhinweis!